Kompaktseminar: Die Kunst hilfreich zu sein

Die Kunst, wirklich hilfreich zu sein

Unser Menschsein bedeutet, sich mit anderen Menschen auseinanderzusetzen. Wenn wir mit anderen zu tun haben, hegen wir häufig den Wunsch, hilfreich zu sein – egal ob es nun um Freunde oder gute Bekannte geht oder um Fremde. Auch wenn das eine sehr einfache und grundlegende Regung ist, wissen wir oft nicht, wie. Wir wollen helfen, trösten, unterstützen, aber sind unsicher, was wir tun sollen.

Unser Herz tut weh, wenn wir sehen, dass andere leiden oder mit Problemen konfrontiert sind. Jedoch wissen wir oft nicht, was wir sagen sollen oder wo wir anfangen können. Wir wollen uns nicht einmischen, nicht alles verschlimmern oder sogar zur Last fallen.

Was ist wirklich hilfreich? Wie können wir uns zur Verfügung stellen und wirklich förderlich sein, wenn andere leiden?

Aus Sicht der kontemplativen Psychologie ist die beste Hilfe, die wir anderen geben können, die Fähigkeit zu entwickeln, einfach mit dem Gegenüber und uns selbst zu sein. Um dazu in der Lage zu sein, lernen wir zuerst,  uns unserer eigenen Verwirrung, unserem mangelnden Selbstwertgefühl, unserer Angst und unserem Schmerz stellen.

Als Grundlage wird das Seminar eine Einführung in die kontemplative Psychologie und den Grundgedanken beinhalten.
Die kontemplative Psychologie verbindet Einsichten der westlichen prozessorientierten therapeutischen Arbeit mit Erkenntnissen der buddhistischen Psychologie. Wir werden vertraut mit unserem Geist und entdecken, dass Achtsamkeit und Mitgefühl natürliche und gesunde Bestandteile des menschlichen Geistes und Herzens sind. Im Seminar besprechen wir Fragen wie z.B. was ist Ziel und Wirkung von Meditation und Achtsamkeit? Was ist die Bedeutung von Mitgefühl in der Arbeit mit anderen?

Das Seminar wird mit kurzen Vorträgen, Austausch, Diskussion und angeleiteten Übungen gestaltet, so dass die eigene Erfahrung der Teilnehmenden ein Kernstück darstellt.



Seminarleiterin: Barbara Märtens

Potsdam, 12./13. Juni 2019
Thema: „Die Kunst wirklich hilfreich zu sein

Zeiten: Mittwoch 16-18 Uhr, Donnerstag 9-17 Uhr
Ort: Yogaraum Organic Village, Horstweg 105, Potsdam
Öffentlicher Vortrag am ersten Tag und Tages-Workshop am darauffolgenden Tag. Teilnahmegebühr 140 Euro. Für Frühbucher (bis drei Wochen vorher) 110 Euro. Vortrag kostenlos. Bitte möglichst vorab anmelden.